Gedanken zu Scale, dem neuen Börsensegment

Aktien anlegen, aber wie?

Aktien sind nicht nur etwas für Privatpersonen, sondern auch Unternehmen. Genau für diese gibt es Scale, was ein ganz neues Börsensegment an der Frankfurter Börse darstellt. Somit wird es Unternehmen einfacher gemacht Aktien zu kaufen und zu verkaufen. Gerade größere Unternehmen können von Scale profitieren. Diese Innovation ist, jedoch nicht nur für größere Unternehmen gemacht. Auch kleinere und mittlere Unternehmen, können sich behaupten. Hierfür muss zuerst, jedoch eine Prüfung durchgeführt werden. Somit will man feststellen, dass auch alle Mindestanforderungen erfüllt wurden und, dass man sich auch selber absichern kann, falls es zu einem Totalausfall von einer bestimmten Aktie kommt.

Wie richtig anlegen

Auch wenn es die wenigsten Unternehmen vermuten würden, aber der richtige Einstieg ist das Wichtigste und sollte auch nicht vernachlässigt werden. Wenn man noch am Anfang steht, sollte man sich einen Fond ganz genau angucken. Es schadet auch nicht, wenn man sich spezielle Analysen von einem Experten einholt. Auf dem deutschsprachigen Raum gibt es genug und diese können einem, gegen ein paar Euros, eine ausführliche Analyse über den Fond liefern. Somit hat man als Anleger einen besseren Eindruck von diesem Fond und kann auch besser entscheiden, ob man einsteigen soll, oder nicht.

Wann Aktien kaufen

Als erstes muss man sich einkaufen, denn ansonsten kommt auch nicht weiter und versteht auch nicht richtig wie man die Aktie für den besten Preis wieder verkaufen soll. Im Grunde ist es nicht so schwer, wie es immer dargestellt wird. Auch wenn die ganzen Zahlen und Daten einem Angst machen können, muss man nur ein paar Regeln befolgen und dann kann man schon sehr viel Geld erwirtschaften. Das Wichtigste ist nur, dass man auf das richtige Timing handelt. Wenn man einfach nur aus dem Affekt heraus handelt, kann man sehr viel Geld verlieren und dabei spielt es keine Rolle in welchen Fond man investiert hat.

Fonds oder einzelne  Aktien

Das ist natürlich die Frage, aller Fragen. Sehr oft weiß man einfach nicht in was man genau investieren soll. Hier kann man nur sagen, dass man in das investieren soll, wo man sich am sichersten fühlt. Das muss nicht unbedingt ein Fond sein, denn es gibt genug Menschen, die sich auch mit einer einzigen Aktie sehr wohl fühlen. Ein Fond stellt für einen Einsteiger, jedoch entscheidende Vorteile da. So ist es zum Beispiel nicht so wichtig, wenn eine einzige Aktie den Bach runter geht. Ganz anders sieht es aus, wenn man sein ganzes Geld auf eine einzige Aktie setzt.

Wie lange Aktien halten

Eine weitere große Frage ist natürlich, wann man seine Aktien wieder weg geben soll und, was man dabei alles zu beachten hat. Wenn man seine Aktien erfolgreich verkaufen will, sollte man auch darauf achten, dass der Wert der Aktie am höchsten ist. Genau in dieser Zeit, findet man die besten Abnehmer und kann auch sehr einfach und schnell an sein Geld kommen.

Egal, ob man als Privatperson, oder Unternehmen investieren will. Beide Seiten bringen Vor- und Nachteile mit sich. Wichtig ist nur, dass man diese auch miteinander abwägt, denn ansonsten könnte es sein, dass man nicht genau das bekommt, was man sich erhofft hat. Man sollte allgemein beim Investieren ein bisschen Geduld mitnehmen, denn ansonsten kann es schnell mal passieren, dass man Entscheidungen trifft, die man am Ende bereuen wird. Mit viel Geduld und den richtigen Strategien, kann man, jedoch sehr viel erreichen und wird auch sehr viel weiter kommen. Daher sollte man sich auch die Zeit dafür nehmen.

Diesen Artikel weiter empfehlen

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on xing
Auf Xing teilen
Share on whatsapp
Per WhatsApp teilen

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Werden Sie jetzt Mitglied in Niedersachsens größtem Aktienclub
Videos, Webinare, Marktnewsletter und exklusive Mitglieder-Vorteile
KOSTENLOS

Gerne begrüßen wir Sie auch zu einer unserer Veranstaltungen oder in unserem Büro in Uelzen

Für Mitglieder kostenlos!

Zu den Terminen
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Aktuelles von der Börse

Der NDAC- Niedersachsens größter Aktienclub

Jetzt Kostenlos Mitglied werden