BMW Aktien im Vermögen des Aktienfonds

BMW Aktie – St und VZ Aktien als gute Anlage im Aktienfonds

Die BMW AG ist nicht nur in Deutschland ein führender Automobilhersteller, sondern weltweit für die exzellenten Automobile und Motorrädern bekannt. Das Unternehmen hebt sich als reine Premiummarke von den anderen Autoherstellern ab. Die Produkte dieser Aktiengesellschaft werden unter den Namen BMW, Rolls-Royce Motor Cars und MINI vermarktet. Neben dem Verkauf der Automobile gehören weitere Dienstleistungen, wie die Finanzdienstleistungen, Vermögensmanagement und das Flottengeschäft zu diesem Unternehmen dazu.

Unternehmensbeschreibung BMW

Die Tochterfirma der BMW Aktiengesellschaft BMW Car IT GmbH entwickelt in Ulm Softwares für Fahrzeuge, das Augenmerk liegt dabei auf der Fahrzeugvernetzung. Wer sich für die BMW Aktie interessiert, der sollte auch wissen, dass BMW bei der Entwicklung von Brennstoffzellen mit dem Hersteller von Toyota zusammenarbeitet . Das Unternehmen BMW ist in 150 Ländern, so wie auf jeden Kontinenten vertreten. Die Unternehmenszentrale befindet sich in München und wird von diesem Standort verwaltet.

BMW Erfolgsgeschichte seit 1960

Der Konzern BMW hat sich seit 1960 als Hersteller für Luxusautomobile, die durch ihre komfortablen Ausstattungen und der guten Motorisierung überzeugen. BMW ist bis heute eines der führenden Premiumautohersteller, die mit Qualität, Leistung und Service überzeugen. Die BMW Group ist eines der größten Wirtschaftsunternehmen Deutschlands. Mit rund 92,2 Millionen Euro Umsatz und ca. 122.000 Beschäftigten ist BMW ein wichtiger Arbeitgeber. Im Jahr 2015 erreichte BMW eine beachtliche Jahresproduktion mit 2,25 Millionen Fahrzeugen und gehörte zu den 15 größten Autoherstellern. Die BMW AG ist an der Börse mit Stammaktien, wie auch mit Vorzugsaktien vertreten. Die Stammaktie ist dabei im deutschen Leitindex den DAX vertreten. Die größten Anteilseigner dieser Aktiengesellschaft sind die beiden Kinder, mit 30 Prozent aus der Familie Quandt.

Die BMW Aktie

Die Entwicklung der letzten Jahre ist stabil, die BMW Aktie gilt als ein gute Anlage in unserem Fonds.

In den letzten fünf Jahren ist die Tendenz der BMW Aktien steigend. Am 03.02.2012 Stand die Aktie zu einem Kurspreis von 69,98. Die Tendenz seit diesem Tag ist über die Jahre hinweg gesehen steigend, aktuell steht die Aktie bei einem Kurspreis von 84,20 Euro. Den höchsten Stand hatte die Aktie der BMW Aktiengesellschaft am 13.03.2015 mit einem Kursstand von 119,95 Euro. Diese Entwicklung zeigt eine stabile Marktsituation, aktuell sehen die Börsenmakler trotz der aktuellen Nachrichten in Bezug auf Amerika keinen Grund zur Sorge. Die Erwartungen sind, dass die Aktien des bayrischen Unternehmens weiterhin stabil bleiben, ein Crash der Aktie ist nicht zu erwarten. Das Unternehmen ist gut am Markt etabliert und verbucht Jahr für Jahr wirtschaftliche Erfolge. Im Januar 2002 konnten Aktienanleger eine Aktie der BMW Group für 41,40 Euro erwerben. Diese Langzeitanalyse verdeutlicht, wie das Wachstum der Aktie stetig gestiegen ist. Wer 2002 Aktien der BMW Group gekauft hat, der wird mit der Entwicklung mehr als zufrieden sein.

Aktuelle Börsenmitteilung der BMW Group (Feb.2017)

Das Unternehmen BMW hat ganz gelassen auf die Nachricht des Präsidenten Donald Trump reagiert. Trump möchte auf Automobile, die außerhalb der USA produziert werden mit Strafzöllen belegen. Firmenchef Harald Krüger sagte in einer Pressemitteilung in Bochum bei dem Automobilkongress, das BMW sich als weltweiter Konzern mit Herausforderungen auskenne. BMW kann mit seinen Werken flexibel auf neue Richtlinien reagieren. BMW will zudem auch weiterhin an den Investitionsplanungen festhalten, sowohl in dem US-Werk in Spartanburg, wie auch für das in Mexiko geplante Werk. Die BMW Aktie kann also auch in Anbetracht dieser Zeit als gute Anlage gesehen und der Anleger kann weiterhin gute Werte des Unternehmen erwarten. Bisher habe BMW mit der amerikanischen Regierung zusammengearbeitet und vertraut darauf, dies auch weiterhin zu tun. An der Börse bleibt die BMW Aktie aktuell stabil und kann auch im letzten Monat ein Plus verzeichnen.Mehr über BMW

Diesen Artikel weiter empfehlen

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on xing
Auf Xing teilen
Share on whatsapp
Per WhatsApp teilen

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Der NDAC- Niedersachsens größter Atienclub

Jetzt Kostenlos Mitglied werden