Das Logo des NDAC
  • Gudesstr. 3- 5 29525 Uelzen
  • 0581 / 973 696 00
  • Mo, Di, Do 9:00 - 13:00 Uhr
    Mo, Do 14:00 - 17:00 Uhr
Gudesstraße 3- 5

29525 Uelzen

0581 / 973 696 00

info@ndac.de

Mo, Di, Do 09 - 13 Uhr
Mo, Do 14 - 17 Uhr

Aktien Club Mitglieder

Interesse an der Geldanlage in Aktien

 Das Interesse an Aktien und der Börse ist nicht abhängig vom Alter oder Beruf. Dies spiegelt sich bei unseren Mitgliedern wieder. Sie sind in unterschiedlichen Branchen tätig. Vom Kind bis zum Senior sind alle Altersgruppen im Niedersächsischen Aktienclub vertreten. Kinder können bereits durch ihre Eltern oder Großeltern Teil der Anlegergemeinschaft werden. So profitieren sie früh im Leben von unserem langjährigen Erfahrungsschatz und bekommen eine solide finanzielle Grundlage. Die Aktienkultur ist in Deutschland schwächer ausgeprägt als in anderen Ländern. Dennoch finden sich auch in unserem Land enthusiastische Menschen zusammen, um sich über das Thema Geldanlage in Aktien auszutauschen. So ist dies bei unseren Aktienclubmitgliedern. Der NDAC besteht zwar offiziell seit 1999, doch die Aktienclubgeschichte datiert früher zurück. Alles begann Anfang der 1990-er Jahre mit regelmäßigen Stammtischtreffen von einer kleinen Gruppe interessierter Kleinanleger. Man traf sich, um über die Börse zu sprechen. Einige in der Gruppe hatten ihre ersten Aktien schon im jungen Alter von 14 Jahren von ihrem Taschengeld gekauft – ohne Beeinflussung durch ihre Eltern und ohne Bankberater.

Gemeinsam investieren

 Die Gründungsmitglieder aus der Anfangszeit sind immer noch dabei. Sie betätigen sich aktiv im Anlageausschuss oder bei der individuellen Mitgliederbetreuung. Neue Aktienclubmitglieder kamen hinzu, teilweise vom Fach – wie ein Vermögensverwalter, der nun dem Anlageausschuss vorsitzt. Dort geht es um die Auswahl der richtigen Aktien, wobei Mitgliedervorschläge berücksichtigt werden. Der Aktienclub geht die Geldanlage in Aktien professionell an. Wir beschäftigen uns mit den Unternehmen, deren Veröffentlichungen sowie den Bilanzen und Kennzahlen. Wir arbeiten im Team und investieren mit einem gemeinsamen Geldtopf. Entscheidend, ob eine Aktie ins Portfolio kommt, ist der Konsens. Die Mitglieder sind sich einig, dass es besser ist, nicht alles auf eine Karte zu setzen. Eine breite Streuung im Portfolio ist ein Anliegen des NDAC. Aufmerksamkeit finden unterschiedliche Branchen sowie kleine, mittelständische und große Unternehmen. Der Unternehmenswert spielt deshalb eine Rolle, weil sich im Börsenmarkt so manche unterbewertete Aktiengesellschaft findet. Wenn andere Börseninvestoren in Panik ihre Wertpapiere verkaufen, machen wir gerne Schnäppchen. Die Mitglieder des Niedersächsischen Aktienclubs wollen unabhängig von auf Provision oder unter Verkaufsdruck tätigen Bankberatern ihre eigene Auswahl treffen und Aktienkäufe tätigen, wenn der Preis günstig ist. Wir durchlebten stürmische Börsenzeiten und sind nach wie vor überzeugt: Die Geldanlage in Aktien fährt langfristig die besten Renditen ein.

Neue Mitglieder willkommen

Jeder Interessierte ist willkommen, beim NDAC anzurufen oder sich anrufen zu lassen. Anleger, die lieber im Hintergrund bleiben und nicht aktiv mitmachen wollen, können dies tun. Falls jemand nicht mehr angerufen werden möchte oder keinen Kontakt wünscht, wird dies selbstverständlich respektiert sowie die Kontaktdaten gelöscht. Jeden Monat zu einem Stichtag wird der Wert der Anteile ermittelt. Dann können neue Mitglieder eintreten. Der kostenlose Eintritt in unseren Aktienclub funktioniert schon ab einer Geldanlage von 25 bzw. 50 Euro monatlich oder auch mit einem einmaligen Anlagebetrag. Vielen Anlegern ist wichtig, bei der Geldanlage flexibel zu bleiben: Aussteigen ist problemlos zum Stichtag der Wertermittlung möglich. Der NDAC Aktienclub bleibt unbeeinflusst von der allgemeinen negativen Einstellung in Deutschland gegenüber Geldanlagen in Aktien. Wir investieren entspannt, gerade wenn alle anderen Börsianer nervös werden. Neue Mitglieder sind in unserem Aktienclub herzlich willkommen. Der Beitritt in den NDAC ist einfach: Das Informationspaket anfordern, die beigelegte Beitrittserklärung ausfüllen und einreichen.

Veranstaltungen Aktienclub

Diesen Artikel weiter empfehlen

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on xing
Auf Xing teilen
Share on whatsapp
Per WhatsApp teilen

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Der NDAC- Niedersachsens größter Atienclub

Jetzt Kostenlos Mitglied werden