Damit Sie entspannt in die Zukunft blicken können.

Aktienrente

Bisherige Rentenvorsorge war das Investieren in Versicherungen oder in Anleihen.

 Doch diese werfen keine Zinsen mehr ab. Daher sind Aktien eine gute Alternative, fast schon unverzichtbar, um eine gute Grundlage für die Altervorsorge zu schaffen.

Warum Aktien Angst machen:

Aktien haben in den letzten Jahren nichts gebracht

Warum das so nicht richtig ist:

Vergelichen Sie den heutigen Stand der Aktien mit dneen von 2000, werden Sie feststellen, dass sich deren Wert nicht verändert haben. Also keine gute Anlage? Aktien sind eine langfristieg Anlage. Bei gut durchmischtem Risiko haben die Akteine in den letzten 20 Jahren insgesamt zweistellige Zuwächse gehabt. 6 Jahre sind kein zeitraum für die Wertentwicklung von Aktien. Mehr lesen über die Wertentwicklung von Aktien

Aktien sind viel zu riskant

was dahinter steckt

Wenn bei Rentenbeginn die Kurse im Keller liegen, ist die Altersvorsorge in Gefahr

Stimmt das so?